Escort Berlin - heißer Sex - intime Erotik

Escort-Service Berlin

 
 

Sex-Lexikon DETAILS: Tampon-Schock-Syndrom

Escort Berlin Buchstabe T

Tampon-Schock-Syndrom

Tampon-Schock-Syndrom: Allgemeine Bezeichnung für das toxische Schocksyndrom (=TTS). Entgegen weit verbreiten Annahmen entsteht es nicht durch Tamponbestandteile, sondern wird bakteriell verusacht. Dabei können folgende Symptome auftreten: Hohes Fieber, Übelkeit und Erbrechen, Durchfall, Benommenheit, Blutdruckabfall, allgemeiner Röte wie bei Sonnenbrand mit anschließender Schuppung (vor allem an den Fußsohlen und Handflächen) Wie man TTS vorbeugen kann: - Hände vor dem Einführen des Tampons waschen - Häufig den Tampon wechseln - Tampons mit Applikator verwenden


 

 

 

 

Die Entwicklung und der Inhalt des Sex-Lexikons ist Eigentum der Fa. FG-Consulting und darf, auch in Auszügen, ohne deren Zustimmung nicht verwendet werden! Jede Zuwiderhandlung stellt einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar und wird rechtlich verfolgt.


Datenschutz | Sexikon | Haftungsausschluss | Escort Berlin | Berlin Escort | Escort Bizarr | Berlin am Tag | Berlin bei Nacht | Impressum | Partner